Man lernt nie aus!

Wer sich beruflich weiterentwickeln will, kann auf die Hilfe von Fachleuten zählen

Fortbildung und ständiges Lernen, das ist für eine erfolgreiche Weiterentwicklung im Beruf unerlässlich. Auch wenn die Schul- oder Studienzeit längst vorbei ist, benötigt man ständig neues und aktuelles Wissen. Wer etwa mit 49Plus ein eigenes Unternehmen gründen will oder immer noch an der Umsetzung innovativer Projekte arbeitet, jedoch nicht weiß, wie man die gewünschte Zielgruppe erreichen kann, der braucht Unterstützung dabei, bevor das Projekt scheitert. Denn auch die beste Geschäftsidee ist wenig wert, wenn niemand davon erfährt! Aus diesem Grund müssen etwa kreative PR-Aktivitäten gesetzt werden. Und diesen Input bekommt man am schnellsten beim Fachmann oder der Fachfrau.

Starthilfe-Seminare

Gemeinsame Wertschätzung und Vertrauen sind Grundsteine einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Das weiß Manuela Gürth, eine zertifizierte Trainerin in der Erwachsenenbildung in ihren speziellen Seminaren und Workshops auch immer einzubinden. Sie bietet eine große Auswahl an Fortbildungen an – etwa Starthilfe für Existenzgründer und Start-ups – darüber hinaus kooperiert sie mit Österreichischen Bildungseinrichtungen. Die Themen sind individuell auf das Anforderungsprofil des Kunden oder die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst.

Foto: Manuela Gürth

Die akademische Werbe- und Marketingkauffrau hat sich als PR-Beraterin und Trainerin in der Erwachsenenbildung bereits einen Namen gemacht: „An meiner Arbeit fasziniert mich, gemeinsam mit meinen Kunden neue Ideen zu entwickeln, verborgene Möglichkeiten zum Vorschein zu bringen und lösungsorientiert zum Ziel zu gelangen. Ich liebe den Moment, in dem Menschen durch meine Arbeit ein Leuchten in den Augen bekommen, sich plötzlich verstanden fühlen, über sich hinauswachsen und dann auch den Mut für völlig neue Sichtweisen bekommen.“

Die Kunden von Manuela Gürth profitieren sowohl von den theoretischen Ansätzen als auch von den innovativen Methoden der Wissensvermittlung. Und sie erhalten interessante Einblicke in die Praxis. Etwa auch wie man Flyer, Broschüren, Website, Newsletter, etc. wirkungsvoll erstellen kann.

Seminarbeispiele:

  • Mein Weg in die Selbständigkeit: Datum: 28. November 2018, Uhrzeit: 9 bis 17.30 Uhr,Ort: „roomz Vienna“, Paragonstraße 1, 1110 Wien. Preis: Preis € 320,-.
  • Kommunikationsgrundlagen für Anfänger: Datum: 12. & 13. November 2018, Uhrzeit: 9 bis 17.30 Uhr, Ort: „roomz Vienna“, Paragonstraße 1, 1110 Wien. Preis: Preis € 480,-

Im Preis inbegriffen sind Pausenverpflegungen, Mittagessen und alle Seminarunterlagen. In diesen Seminaren werden ausgewählte Marketing- und PR-Themen vorgestellt und behandelt. Die TeilnehmerInnen bekommen einen theoretischen Einblick in alle Grundlagen und können anhand von praktischen Beispielen die wichtigsten Umsetzungsmöglichkeiten kennenlernen. Man erfährt mehr über die relevanten PR-Instrumente und wie diese im Berufsalltag umgesetzt werden können.

 Einige Lerninhalte

Wirkungsvolle Kommunikationskonzepte, Kommunikationskanäle und Werbemaßnahmen, Zielgruppendefinition und Neukundenaquise, Marktanalyse sowie Mitbewerbersituation, Nachbearbeitung und Ableitung für weitere Projekte.

Vorteile in der Praxis

Man erwirbt praxisorientiertes Grundlagenwissen und wird mit dem Fachjargon vertraut gemacht. Die Kursabsolventen sind danach in der Lage, Maßnahmen erfolgreich zu planen und umzusetzen. Man entwickelt dabei neue kreative Ideen und geht völlig selbstsicher an das nächste Projekt heran.

Tipp

Buchen Sie die Seminare „Moderne Kommunikationstechniken I“ und Moderne Kommunikationstechniken II“ um € 780,- und ersparen Sie sich € 180,- im Vergleich zur Einzelbuchung.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.manuela-guerth.at

 

Text: Gerhard Krause