Klubs öffnen wieder

Seit 2. Juni haben 27 Wiener PensionistInnen-Klubs wieder geöffnet. Wegen COVID-19 wurden die Klubs vorübergehend geschlossen. Jetzt haben einige wieder geöffnet. 

Miteinander

Es gibt ein paar Dinge zu beachten:

  • Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.
  • Im Eingangsbereich befinden sich mobile Desinfektionsspender.
  • Beim Empfang wird die Körpertemperatur eines jeden Gastes gemessen.
  • Eine Gesichtsmaske wird ausgegeben, welche innerhalb der Räumlichkeiten getragen werden soll.
  • Es werden nur maximal 15 BesucherInnen pro Klub eingelassen.
  • Die Klubs werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Stoßlüften
  • Die Mitnahme von Speisen ist momentan nicht gestattet.

Daher unbedingt vorher telefonisch anmelden: Tel. 01 31399-170112. Die Klublokale sind Montag bis Freitag, von 9.00 bis 18.00 geöffnet.

#49plus Klubs öffnen wieder
PensionistInnenklubs öffnen wieder Foto© Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

Angebot

Das Angebot ist vielfältig wie immer. Vormittags und nachmittags gibt es die kostenlose Kaffeejause. Die Programme werden auch wieder gestartet. Yoga, Tanz, Sprachkurse. Natürlich auch Outdoor-Angebot wie Nordic Walking, Spaziergänge in Kleingruppen, Gymnastik im Freien und noch zahlreiche weitere Aktivitäten.

Standorte

#49plus

Ein Treffen mit Freunden kann wieder stattfinden. Seien Sie vorsichtig, halten Sie sich an die Abstands- und Hygienvorschriften. Wir haben COVID-19 bis jetzt gut überstanden, wir werden auch die Zeit bis es einen Impfstoff gibt gut überstehen. 

Text: Gabriele Czeiner

Beitragsfoto: Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

Summary
Klubs öffnen wieder
Article Name
Klubs öffnen wieder
Description
Seit 2. Juni haben 27 Wiener PensionistInnen-Klubs wieder geöffnet. Wegen COVID-19 wurden die Klubs vorübergehend geschlossen.
Author
Print & Web GmbH
Print & Web GmbH
Publisher Logo