BMI: Traumgewicht oder das Maß aller Dinge

Den Traum vom Idealgewicht haben fast alle Menschen. Doch was ist eigentlich ideal? Das eigene Gewicht richtig einzuschätzen, ist nicht immer einfach. Der Body-Maß-Index (BMI) bietet eine Hilfestellung, um herauszufinden, ob man sich im Bereich des Normalgewichts bewegt oder übergewichtig geworden ist. Der BMI-Rechner ist eine weltweit anerkannte Möglichkeit, eine erste Einschätzung des eigenen Gewichts vorzunehmen. Der BMI wird nach folgender Formel berechnet: Körpergewicht (in kg) geteilt durch Größe (in m) zum Quadrat.

Ein BMI von 20 bis 25 gilt als Normalgewicht.

Ab einem Wert von 25 liegt Übergewicht vor.

Ab einem Wert von 30 spricht man von Adipositas (Fettleibigkeit).

Bei älteren Erwachsenen ab etwa 65 Jahren gelten wegen der körperlichen Veränderungen andere Werte beim BMI. Hier spricht man bereits mit einem BMI von 24 bis 29 von Übergewicht (siehe Tabelle unten).

Beispiel 1: Mann 80 kg schwer, 1,80 m groß.

BMI…………….80 : (1,80×1,80) = 24,69

Der BMI im Beispiel liegt am Rande des idealen Bereiches. Mit einer moderaten Ernährungsumstellung und regelmäßige Bewegung wird man einem normalen BMI erreichen. Leichtes Übergewicht bedeutet noch nicht immer zwangsläufig, dass man zu schwer ist. Vor allem gut trainierte Personen können – aufgrund ihrer Muskelmasse – einen höheren BMI haben, ohne tatsächlich übergewichtig zu sein.

Beispiel 2:  Mann 92 kg schwer, 1,78 m groß.

BMI……………..92: (1,78×1,78) = 29,35

Der BMI ist deutlich zu hoch. Ein Gespräch mit dem Arzt, über Möglichkeiten das Gewicht zu reduzieren, ist angebracht. Schon durch eine moderate Gewichtsreduktion lässt sich das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ihre Folgeerscheinungen deutlich verringern.

Beispiel 3: Frau 64 kg schwer, 168 m groß.

BMI………………64: (1,68×1,68) =  23,03

Der BMI liegt im idealen Bereich: Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Betätigung werden weiterhin helfen, das Idealgewicht zu halten. Statistisch gesehen hat man mit einem Normalgewicht die beste Lebensqualität und die höchste Lebenserwartung. 

 

Klassifikation m w
Untergewicht <20 <19
Normalgewicht 20-25 19-24
Übergewicht 25-30 24-30
Adipositas 30-40 30-40
massive Adipositas >40 >40

 

Alter BMI
19-24 Jahre 19-24
25-34 Jahre 20-25
35-44 Jahre 21-26
45-54 Jahre 22-27
55-64 Jahre 23-28
>64 Jahre 24-29

 

Text: Gerhard Krause